Menge der in der Schweiz konsumierten Tabakerzeugnisse - Zahlen und Fakten - suchtschweiz.ch

Menge der konsumierten Tabakerzeugnisse

Täglich Rauchende rauchen durchschnittlich 13 bis 14 Zigaretten pro Tag. Bei den Männern ist die Anzahl täglich gerauchter Zigaretten höher als bei den Frauen und sie nimmt bis in ein Alter von 45 bis 54 Jahren zu und dann wieder ab.

In der Schweiz rauchen die meisten täglich Rauchenden fast ausschliesslich Zigaretten (88.8%), dieser Anteil liegt bei den Frauen sogar noch höher (97.0%). Zigarren, Zigarillos, Wasserpfeifen und Pfeifen werden von vergleichsweise wenigen Personen geraucht, und wenn, dann in Kombination mit Zigaretten.

Referenzen

Gmel, G., Kuendig, H., Notari, L., Gmel, C. (2017). Suchtmonitoring Schweiz - Konsum von Alkohol, Tabak und illegalen Drogen in der Schweiz im Jahr 2016. Lausanne: Sucht Schweiz. .pdf Dokument

Letzte Aktualisierung: 11.04.2022
Top
.hausformat | Webdesign, Typo3, 3D Animation, Video, Game, Print