Folgen der Internetnutzung in der Schweiz: Kennzahlen - Zahlen und Fakten - suchtschweiz.ch

Folgen der Internetnutzung: Kennzahlen


0.6% der in der spezialisierten Suchthilfe in der Schweiz zur Behandlung zugelassenen Personen werden wegen eines Hauptproblems mit der Computer- oder Internetnutzung aufgenommen. 86% dieser Personen sind Männer, das Durchschnittsalter beträgt 23 Jahre und 78% von ihnen waren erstmals in Behandlung (Daten von 2020).
 

Referenzen

Maffli, E., Eichenberger, Y., Delgrande Jordan, M., Labhart, F., Gmel, G., Kretschmann, A. (2020). act-info Jahresbericht 2018: Suchtberatung und Suchtbehandlung in der Schweiz: Ergebnisse des Monitoringsystems. Bern: Bundesamt für Gesundheit (BAG). .pdf Dokument

Top
.hausformat | Webdesign, Typo3, 3D Animation, Video, Game, Print