Herstellung von Alkohol in der Schweiz - Zahlen und Fakten - suchtschweiz.ch

Herstellung von Alkohol

Die Gesamtmenge an Bier auf dem Schweizer Markt ist in den letzten 15 Jahren leicht gestiegen. Der Anteil des in der Schweiz produzierten Bieres ging in diesem Zeitraum zunächst leicht zurück, blieb dann stabil und ist seit 2017 leicht gestiegen. Die Bierimporte entwickelten sich gegenläufig, mit einem leichten Rückgang seit 2017.

Anteilmässig wird in der Schweiz am häufigsten ausländischer Rotwein konsumiert, gefolgt von den in der Schweiz produzierten Weiss- und Rotweinen.

Die Menge der verkauften Spirituosen hat seit 1991 etwas zugenommen. Ein beträchtlicher Anteil entfällt dabei auf eingeführte Spirituosen.

Referenzen

Bundesamt für Landwirtschaft (BLW) (2019). Weinwirtschaftliche Statistik. External Link

Schweizer Brauerei-Verband (SBV) (2019). Schweizer Biermarkt in Zahlen. External Link

Top
.hausformat | Webdesign, Typo3, 3D Animation, Video, Game, Print